2017 Januar

Teppich als Yogamatte

03 Jan: Warum Gymastikmatte und Co. auf Dauer keine Alternative zur Yogamatte darstellen

Um Yoga zu praktizieren, benötigst du lediglich eine schützende Unterlage. Jedoch solltest du auf eine hochwertige Yogamatte zurückgreifen. Gymnastikmatten, Pilatesmatten und Co. sind langfristig keine wirklichen Alternativen. Die Gründe erfährst du hier. Yoga gehört zu den Bewegungsarten, bei der am wenigsten Equipment benötigt wird. Nichtsdestotrotz bieten zahlreiche Online-Shops spezielles Yoga-Equipment an: von Yogakissen, über Yogakleidung und Übungs-DVDs bis hin zu Klangschalen, Räucherstäbchen und spezielle Yoga-Altare. Die Auswahl ist groß. Wirklich brauchen tust du davon nichts. Du musst Yoga noch nicht einmal angezogen praktizieren. Nackt-Yoga, in der Yoga-Hochburg San Francisco längst ein etablierter Trend, kommt gänzlich ohne Kleidung aus. Das einzige, was du…