Yogamatte Pflege

Yogamattenspray

22 Dez: So stellst du Yogamatten Sprays ganz einfach selbst her

Deine Yogamatte solltest du regelmäßig reinigen. Eine Intensivreinigung nach jeder Yogastunde ist aber nicht notwendig. Eine Reinigung ist besonders dann zu empfehlen, wenn du bei schweißtreibender Yogapraxis kein separates Yoga Handtuch verwendest. Jedoch solltest du darauf achten, deine Yogamatte zumindest grob zu reinigen. Für die Reinigung zwischendurch eignen sich Yogamatten Sprays besonders gut.   Yogamatten Sprays wirken auf mehreren Ebenen Besonders bei offenporigen Yogamatten setzen sich schnell Staub, Schweiß und Hauptschuppen ab. Werden diese Partikel nicht entfernt, können sie gesundheitliche Probleme verursachen. Auf dreckige Yogamatten vermehren sich Bakterien, Viren und Pilze besonders gut. Nicht nur Yogis mit einer Hautstauballergie oder Asthma…

Reinigen

14 Okt: So reinigst du deine Yogamatte richtig

Du wirst viel Zeit auf deiner Yogamatte verbringen. Du wirst dich und deinen Körper neu entdecken – und du wirst viel schwitzen. Um lange Spaß mit deiner Yogamatte zu haben, solltest du diese regelmäßig und richtig reinigen. Mit der Zeit setzen sich Schweiß, Bakterien, Haare, Hautpartikel und Staub ab, die regelmäßig entfernt werden sollte. Nicht nur sieht sie mit der Zeit nicht mehr schön aus, auch kann eine verdreckte Yogamatte deine Gesundheit schädigen. Gerade letzteres gilt es zu vermeiden Je nach Material, praktizierten Yogastil und Untergrund müssen Yogamatten unterschiedlich oft und mit verschiedenen Mitteln gereinigt werden. Doch Vorsicht: Bei falscher Reinigung kannst…